Einladung zur Vernissage

 

FRANKFURT-PRAG-BRATISLAVA 

Nebbiensches Gartenhaus, Bockenheimer Anlage, Frankfurt am Main 

20.02. – 08.03.2020 

Vernissage: 20.02.2020, 19-21 Uhr

Die Ausstellung ist täglich von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet, montags geschlossen 

Ein Gemeinschaftsprojekt der Deutsch-Tschechischen und Deutsch-Slowakischen-Wirtschaftsvereinigung e.V.

und dem Frankfurter Künstlerclub e.V. mit Unterstützung der Stadt Frankfurt am Main 

 

7 Künstler – drei Länder

Frankfurt-Prag-Bratislava

Zuzana  Pustaiova         Bratislava 

Sie studierte Fotografie an der Universität für Kunst in Bratislava und an der FH in Bielefeld studierte. Sie arbeitete in einer privaten Galerie in Barcelona. Sie fokussiert sich  in ihrer Arbeit mit Sinn für Humor und Ironie auf die Fragen Rollenstereotypisierung in der aktuellen Gesellschaft als ein wesentliches Element, das Beziehungen zwischen Familienmitgliedern, Verwandten, Freunden und anderen sozialen Gruppen bildet. 2018 wurde sie als Fotograf des Jahres ausgezeichnet. Die Veröffentlichung ihrer ersten Publikation zum Projekt Faces of Family ist für 2020 im Kehrer Verlag geplant. Pustaiova lebt und arbeitin in Levice und Bratislava. www.pustaiova.com

Frankfurt-Prag-Bratislava