Willkommen

Die Deutsch-Tschechische-Deutsch-Slowakische Wirtschaftsvereinigung e.V.

ist ein Unternehmerverband. Gebildet aus Unternehmen aus Deutschland, Tschechien und der Slowakei der seit 1990 erfolgreich besteht. Der Unternehmerverband hat ein unschätzbares Netzwerk geschaffen.

Deutsch-Tschechische-Deutsch-Slowakische Wirtschaftsvereinigung

Die Deutsch-Tschechische-Deutsch-Slowakische Wirtschaftsvereinigung e.V. 

unterstützt die Wirtschaft und Kultur zwischen Deutschland, sowie Tschechien und der Slowakei.Unsere zahlreichen Veranstaltungen, in denen sich Unternehmer, sowie Dienstleister, Rechtsanwälte und Freiberufler treffen haben seit 1990 ein unschätzbares Netzwerk geschaffen. Im Laufe der letzten Jahre konnten wir immer mehr Unternehmer, sowie Freiberufler und Freunde als Mitglieder in unserer Wirtschaftsvereinigung begrüßen.Wir freuen bis heute über regen Zuwachs und steigende Mitgliederzahlen. Unsere Webseite ist auch in tschechischer und slowakischer Sprache im Internet. 

Was bieten wir: Kooperationen in der Wirtschaft, Kultur und Bildung 

Die Deutsch-Tschechische-Deutsch-Slowakische Wirtschaftsvereinigung e.V. leistet eine große Anzahl an Dienstleistungen.  Kooperationen in Tschechien und der Slowakei, so wie Bildung durch Lehrgänge, Workshops und  Arbeitsgemeinschaften, sowie Fachreisen. Kooperation bei  Existenzgründungen   und Aufbau des Unternehmens, sowie Beratung bei Inanspruchnahme  von Fördermitteln. Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt der rechtlichen Rahmenbedingungen  in der Tschechischen und Slowakischen Republik. Auch  für Investitionen und dem Finanzmarkt, sowie im Immobilienbereich und Kontaktseminare „vor Ort“. Wir beraten sie und vermitteln ihnen Kooperationspartner in Deutschland, der Tschechischen Republik, sowie in der Hauptstadt Prag und auch in der Slowakei mit ihrer Hauptstadt Bratislava. Für die Beratung stellen wir spezialisierte Fachberater zur Verfügung. Für Mitglieder ist dieser Service mit einer Basisleistung in dem Mitgliedsbeitrag enthalten.

Die Volkswirtschaften in der tschechischen und  slowakischen Republiken sind eine reine Erfolgsgeschichte. Die Staatsverschuldung beider Länder gehört zu den niedrigsten in der EU. Aus der ehemaligen billigen Werkbänken des Osten wird ein Technologie-Land mit mehr Freizeit werden. Auch die Slowakei verfügt über eine eine hoch industrialisierte und stark exportorientierte Volkswirtschaft. Der Anteil der Industrie samt Baugewerbe beträgt ca. 35 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Die die Ökologie gewinnt ständig an Bedeutung. 

Seit 2002 engagieren wir uns bilateralen Ökologie Projekten

Ziele der dieser Ökologie Projekte der Deutsch-Tschechischen-Deutsch-Slowakische Wirtschaftsvereinigung e.V. sind: die Förderung des Exports, sowie von Technologien und Leistungen der Bau- und Bauzulieferindustrie am Beispiel des Effizienzhaus Plus-Standard in den europäischen Wirtschaft Teilmarkt Tschechien, sowie in der Slowakei. Im Bereich der Klimapolitik werden von der EU Investitionen in Höhe von 75,1 Mio. Euro in Projekte fließen. Zur Anpassung an den Klimawandel und Klimaschutz sowie Verwaltungspraxis.  Bei Umwelt und ökologischen, sowie bei Energie Projekten in der Tschechischen und Slowakischen Republik steht ihnen unsere Deutsch-Tschechische und Deutsch-Slowakische Wirtschaftsvereinigung und ihre Partner beratend zu Seite. Wir werben für sie ebenfalls im unseren Netzwerk.

Für schnelle Informationen und Überblick bieten wir ihnen das Inhaltsverzeichnis / Sitenmap unserer Homepage, hier finden sie Informationen über unsere Partner in Tschechien, sowie in der Slowakei.

Nehmen Sie Teil an dem erfolgreichen Wirken unserer Wirtschaftsvereinigung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie.

Der Vorstand der DTSW e. V.